alejandro de humboldt

Ein grüner, tiefer Wald. Die Luft ist feucht, Fliegen umschwirren uns. Wir laufen durch den Nationalpark Alejandro de Humboldt. "Der Mensch muss beginnen die Natur zu schützen bevor es zu spät ist" - erklärt unser Guide bei einem Glas Rum. "Leider ist es in vielen Bereichen schon zu spät. Der Klimawandel macht sich hier bemerkbar, man muss nur richtig hinschauen."